Gewaltprävention

Unser Verein ist im Rahmen des Erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes mit gewaltpräventiven Angeboten in Chemnitz, Mittelsachsen und im Erzgebirgskreis tätig. Mit unserer pädagogischen Gruppenarbeit möchten wir Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene stärken und ihre sozialen Kompetenzen fördern.

Unsere Angebote richten sich unterstützend auch an Eltern und Erziehungsberechtigte, Lehrer*innen, Erzieher*innen, (Sozial-)Pädagog*innen sowie weitere Multiplikator*innen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe.

Unser Team

Projekt TEAMSCHMIEDE

Ziele: Förderung des respektvollen Miteinanders in einer Klasse/ Gruppe | Stärkung der Klassen-/ Gruppen­gemeinschaft | Ausbau sozialer Kompetenzen

  • der Umfang des Projekts wird individuell abgesprochen (Tagesprojekt, mehrere Module, schuljahresbegleitend) 
  • die Inhalte des Projekts werden konkret auf den Bedarf der Klasse/ Gruppe zugeschnitten

Themenschwerpunkte: 

Unsere Klasse ist der Hammer
Reflexion des Klassenklimas

Nägel mit Köpfen machen
Training sozialer Kompetenzen

 

Das Feuer entfachen
Kennenlerntag

Schätze heben
Teambildung

Mobbingprävention

Ausbildung von Schülermediator*innen/ Streitschlichter*innen/ Konfliktlots*innen

Angebote für Eltern und pädagogische Fachkräfte:

  • Durchführung von projektbezogenen Elterninformationsveranstaltungen
  • Beratung und Coaching zu gewaltpräventiven Themen und methodischem Arbeiten (Fachkräfte-Workshops)
  • Beratung bei der Erstellung und Umsetzung von Interventionsmaßnahmen bzw. Handlungsleitlinien z.B. bei Mobbing

Die konkreten Inhalte sowie die Dauer der Veranstaltungen werden individuell abgesprochen.