BSZ Handwerkerschule

BSZ für Technik II / Handwerkerschule

Bilderquelle: bsz-handwerkerschule.de

Kurzvorstellung Projekt(inhalte),

Am BSZ für Technik II, Handwerkerschule stehe ich Euch, als vertrauliche Ansprechpartnerin, allen Schüler*innen, Lehrer*innen und sowie Eltern in jeglichen Belangen, Sorgen und Nöten unterstützend und begleitend zur Seite. Egal ob nur mal ein offenes Ohr, Unterstützung bei Anträgen, eurer Arbeit, Schule, etc. gebraucht wird oder was sonst auch immer Euch beschäftigt und bedrückt, ich bin für Euch da.

Projektbausteine

Beratung für Schüler und Eltern, Einzelfallhilfe, Krisenintervention

Sozialpädagogische Gruppenarbeit

  • z.B. Teamtage, Präventionsangebote, geschlechtsspezifische Gruppenarbeit (Angebote für ganze Klassen oder kleine Gruppen)

Zusammenarbeit mit dem Schülerrat

Infos zum Standort bzw. Wirkungsfeld

Das BSZ für Technik II liegt im Zentrum von Chemnitz, in der Nähe des Schloßparks. Sie besteht aus den Gebäudestandorten „Promenadenstraße“ und „Schloßstraße“. Diese beiden altehrwürdigen Gebäude wurden in den Jahren 2003 bis 2006 umfangreich modernisiert, rekonstruiert und durch einen Neubau miteinander verbunden.

Im Zuge der Modernisierung wurden die Werkstätten, Labor- und Unterrichtsräumen auf das modernste eingerichtet und unsere Schule behindertengerecht sowie barrierefrei gestaltet.

Die Berufsschule bietet ein vielfältiges Ausbildungsangebot. Neben den Fachbereichen für die Berufsausbildungsrichtungen wie Farbtechnik und Raumgestaltung (einschließlich Bauzeichner), Holztechnik, Körperpflege sowie Metalltechnik, kann zum Beispiel am Beruflichen Gymnasium in den Richtungen Gesundheit und Soziales, Maschinenbautechnik oder Datenverarbeitungstechnik die Fach- und Hochschulreife sowie im BVJ der Berufsschule der Hauptschulabschluss erworben werden. In den Vorbereitungsklassen lernen Schüler und Schülerinnen aus verschiedenen Nationen die deutsche Sprache.  

Kontaktmöglichkeiten & Ansprechpartner

Zur Schulwebsite